❸ Aufforderung/Information an Hausbesitzer/Hausverwalter mit Kommunikationsdaten der zuständigen Leistelle

- Späteres DIN A4 PDF als Anschreiben an den Hausbesitzer mit Kommunikationsdaten der zuständigen Leistelle -

 

Hinweis:

 

 

Diese Seite ist noch in Bearbeitung!

 

 

Fertiggestellt wird es ein entsprechendes Anschreiben an den Hausbesitzer.

 

 

========================================================================================

 

 

Sehr geehrte …

 

Name ……………….
Straße ……………..
PLZ/Stadt …………..

 

 

Betr.: Absicherung meines “Hausnotruf”-Anschlusses. Wohnung: ………………………

 

 

Bitte ich Sie den entsprechenden Kommunikations-Anschluß für meinen “Hausnotruf” hinsichtlich der vorhandenen Technik zu überprüfen.

 

 

Läuft die Verbindung über einen Kommunikationsverstärker?
Wird dieser über einen Leitungsschutzschalter, der nicht in meinem Wohnungsanschlusskasten installiert ist, abgesichert?

 

 

Dann bitte ich Sie, diesen laut Vorgabe aus dem Internet zu beschriften.
==>  http://agenda112.eu/sicherheit/sicherheits-dienstleistungen/#hausnotruf

 

Nachstehend die Kontaktdaten zur Leitstelle meines “Hausnotruf”-Dienstleisters.

 

 

Name:                       ………………………………………………………………………

 

 

Tel.-Nr.:                     ………………………………………………………………………

 

Da ich ab sofort auf den “Hausnotruf” angewiesen bin, bitte ich Sie unverzüglich Ihren Hauselektriker mit der entsprechenden Beschriftung zu beauftragen.

 

 

Ich bitte um Bestätigung der Ausführung, nachstehend auf diesem Formular:

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

………………………………………………

 

 

 

 

 

 

Sicherungen, die Kommunikationsverstärker im Leitungsverlauf Ihres “Hausnotrufanschlusses” betreffen, wurden vom Elektriker entsprechend gekennzeichnet. Die Tel.-Nr. der von Ihnen angegebenen Leitstelle hinterlegt.

 

 

Name: ………………………………………

 

Datum: ………………………………………

 

 

========================================================================================

 

 

Ein Formular der agenda112.eu To-do-Liste. Siehe http://agenda112.eu/aufforderunginformation-an-hausbesitzerhausverwalter/